HYGIENEFENCE auch für Back- und Teigwarenherstellung geeignet

Von |2018-10-02T13:50:14+00:0011.09.2018|Kategorie(n): HYGIENEFENCE, Messe, Nahrungsmittel|

Am Wochenende startet die iba 2018 in München. Vom 15. bis 20. September treffen sich dann wieder Experten aus der Back-, Konditorei- und Snack-Branche, um sich einen Überblick über sämtliche Neuheiten des Marktes zu verschaffen.

Auch für höchste Anforderungen geeignet

Mit dabei ist in diesem Jahr auch TIEMANN Schutz-Systeme, das sein flexibles Edelstahl-Schutzzaun-System HYGIENEFENCE präsentiert. Dieses ist speziell für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie konzipiert und eignet sich damit auch für die Hygiene- und Arbeitssicherheit in der Back- und Teigwarenherstellung.

Insbesondere die wasser- und schmutzabweisende Konstruktion aus hochwertigem Edelstahl, die eine rückstandslose Reinigung ermöglicht und dadurch mehr Reinheit sowie eine hohe Langlebigkeit garantiert, spricht dabei für den HYGIENEFENCE. Ein weiterer Pluspunkt ist der modulare Systembaukasten. Aufgrund seiner rahmenlosen Bauweise ist der HYGIENEFENCE nämlich deutlich flexibler als andere Gitterprodukte mit Rahmenkonstruktion und kann daher für jeden Bedarf schnell und unkompliziert angepasst werden.

Mehr erfahren auf der iba 

Besucher der iba haben an Stand 420 in Halle A1 die Möglichkeit, mehr über das innovative Schutzzaun-System zu erfahren. Die Experten von TIEMANN zeigen Ihnen vor Ort außerdem gerne, wie Sie mit dem HYGIENEFENCE die Hygiene- und Arbeitssicherheit bei der Back- und Teigwarenherstellung mit Produktionsmaschinen erhöhen können.